32. VHYC Hefetagung

Die internationale 32. VHYC Hefetagung findet dieses Jahr am 15.und 16.04.2019 im INSELHOTEL Potsdam-Hermannswerder statt.

Zentrales Thema wird „Backen mit Hefe(n)“ sein.

Auch dieses Jahr gibt es Vortragsblöcke aus den folgenden Bereichen:

clients & markets: Mythen um Backen mit Hefe; Sauerteighefen,…
applied science: Auswahl von Wildhefen; Alternative Backhefen; CO2 Physik in gefrorenem Teig und Brot,..
yeast production:Hefe Fermentation Mischverhalten und Simulation; Prüfverfahrensaspekte für Brot und Brötchen,…
process units: Holzsaft als Rohmaterial,…

Außerdem wird es Posterpräsentationen zu folgenden Themen geben:

Trehaloseanreicherung; HTS Einzelzelluntersuchung; Salzreduktion, NutriAct I Zusammenfassung

Hier finden Sie das aktuelle Programm der 32 VHYC in Englischer Sprache.

Die Zusammenfassung der Tagungsvorträge/-Poster finden Sie hier.

Nachmittagsprogramm Montag 

Alternative 1: Stadttour

Der Rundgang führt uns durch die Innenstadt Potsdams. Es geht entlang am Alten Markt mit der Nikolaikirche, dem Alten Rathaus, dem Museum Barberini und dem Landtag Brandenburg, am Neuen Markt sowie am Holländischen Viertel. Wir lernen auch  die Kontraste zwischen „Preußischer Sparsamkeit“ unter König Friedrich Wilhelm I. und dem repräsentativer Glanz aus der Zeit „Friedrichs des Großen“ kennen.

Alternative 2: TU Berlin

Diese Tour führt uns in die Technische Universität Berlin, wo in der Fakultät III Prozesswissenschaften im Fachgebiet Lebensmittelbiotechnologie und -prozesstechnik drei Stationen für uns aufgebaut werden. Geplant sind vorerst folgende Themen:

  • Schaumstrukturen, Anwendung und Kontrolle von Lebensmitteln

  • NutriAct I I E neue (funktionelle) Lebensmittelprodukte

  • Fermenter-Mischverhalten, Verteilungsmessungen und CFD-Simulation

Freundlich angeboten von Prof. Dr.-Ing. habil. Cornelia Rauh