VH Report

Information und Dokumentation zu Entwicklungen in der Hefetechnologie

Die aktuelle wissenschaftliche Erforschung der Hefen umfasst Systembiologie, Food und Non-Food-Anwendungen. Die Lebensmittelindustrie schafft kontinuierlich neue Produkte, auch mit Bestandteilen wie Backhefe und Backhefeextrakten.

Die VH bietet Ihnen aktuelle Informationen zu Hefe-, Produkt- und Technologieentwicklungen:

  • Reviews von Patentanmeldungen und wissenschaftlicher Literatur
  • Publikation des „VH-Report“ (alle 3 Monate) und Zugang zur webbasierten Datenbank
  • Publikation der Hefequalitätsstatistik (halbjährlich, für Vollmitglieder)

Der VH Report bietet Ihnen umfassende Informationen zu Entwicklungen in der Hefetechnologie, als spezialisierte Literaturrecherche über ca. 50 Journale an.
Wir stellen Ihnen Artikel Abstracts und Keywords in insgesamt 31 verschiedenen, nach Themen sortierten Sektionen unseres „Index of Contents“ zusammen.

Sollten Sie Bedarf an ausführlicheren Informationen haben, so wenden Sie sich gerne an uns. Auf Anfrage können wir Ihnen gegen eine Aufwandsentschädigung jeden von uns veröffentlichten Artikel Abstract besorgen. Ein großer Teil der Artikel ist sogar kostenfrei erhältlich.

VH Report in Refworks

Seit dem Jahr 2011 ist auch der Zugriff auf VH Report-Ausgaben in der bibliographischen, webbasierten Datenbank „Refworks“ möglich. Mit einem „Guest access“ läßt sich der VH Report ab der 72. Ausgabe einsehen und auch ausdrucken.

Ihre Vorteile als registrierter Nutzer im Überblick:

  • Sie können jederzeit vollen Zugriff auf sämtliche veröffentlichte VH Reports nehmen (ab der 72. Ausgabe)
  • Sie können die einzelnen Ausgaben z.B. sortieren nach Zeitschrift, Autor oder Erscheinungsjahr und so gezielt selbst recherchieren
  • Sie vermeiden unnötige Papierberge

Bitte wenden Sie sich wegen des Zugangs zu „Refworks“ an unsere Mitarbeiterin Frau Sonja Hollerbuhl.